Digital Signage

Was ist Digital Signage?

Digital Signage steht in seiner deutschen Übersetzung für 'digitale Beschilderung' und beschreibt alle Maßnahmen, bei der Informationen digitalisiert und per Audio/Video über entsprechend geeignete, technische Geräte ausgespielt werden. 

Mittlerweile erleben wir zu jeder Zeit Digital Signage an den verschiedensten Orten, in unterschiedlichsten Varianten und zu vielfältigen Kommunikationszwecken. Denken Sie zum Beispiel an öffentliche Plätze oder Gebäude, in Schulen, Universitäten, Unternehmen, Bahnhöfe, Flugplätze oder auch den Einzelhandel. Überall werden Informationen für die jeweiligen Zielgruppen als elektronische Anzeige, animierte Werbetafel, Bildschirm-Informationssystem, LED-Wand etc. bereitgestellt und teilweise auch interaktiv betrieben. Am geläufigsten sind An- oder Abfahrtszeiten, Willkommensbildschirme, Speisekarten in Restaurant, Mensen und Kantinen etc. 

Für wen ist Digital Signage geeignet?

Digital Signage kann als Informationsbildschirm in allen Bereichen und Branchen sinnvoll eingesetzt werden, ob im öffentlichen Bereich, im Schul- und Bildungssektor, im Großbetrieb oder beim Einzelhändler um die Ecke. Das Spektrum reicht dabei von technisch ausgereiften, vernetzten Systemen mit Monitoring und Content Management bis hin zu einfachen Stand-Alone-Bildschirmen. Selbst das schwarze Brett in einem Gewerbebetrieb oder einer Bildungseinrichtung kann durch ein Digitales Schwarzes Brett ersetzt werden.

HyScreen: Digital Signage CMS/Editor zur Pflege Ihrer Inhalte

Displays: Digital Signage Displays für den 24/7 Betrieb

Stelen & Terminals: Interaktive Digital Signage Stelen & Terminals für den POI / POS